STEYR. 1978 – 2018: 40 Jahre mit Gästen in Steyr unterwegs. Otti Bruckbauer, Renate Hammerschmid und Christine Steiner feiern ein besonderes „Dienst-Jubiläum“. Die drei Damen führen seit 40 Jahren Gäste ...

aus Nah und Fern bei Rundgängen durch die Steyrer Altstadt. Beginn ihrer Tätigkeit war 1978, als die ersten Guides, im Hinblick auf die kommende Landesausstellung 1980 im Schloss Lamberg, gesucht wurden. Ihre Begeisterung für die Stadt, ihre Geschichte und ihre Menschen ist bei den Dreien nach wie vor ungebrochen. So wurden im Laufe der Jahre verschiedenste Rundgänge und Erlebnisführungen entwickelt.

Vor 15 Jahren wurde die Tradition der Nachtwächterei wiederbelebt und seit dem erklommen Otti, Renate und Christine unzählige Male den Stadtpfarrkirchturm. Bürgermeister Gerald Hackl überraschte das „Dreimäderlhaus“ bei der letzten Nachtwächter-Sitzung mit dem Steyrer Bummerl und würdigte ihr langjähriges Engagement.