PFARRKIRCHEN. Heute (5. Jän.) um 08:05 Uhr, wurde die Feuerwache Pfarrkirchen zu einer Türöffnung in die Schmiedstraße/Pfarrkirchen alarmiert. Bei Eintreffen am Einsatzort waren Rotes Kreuz und Notarzt bereits vor Ort. Eine Person konnte nach einem schweren Sturz ...

die Türe nicht mehr selbst öffnen, Rettung und Notarzt konnten nicht zum Opfer vordringen. Durch einen Zugang mit einer Leiter über den 1. Stock konnten die Feuerwehrmänner rasch an den Unfallort im Erdgeschoss vorrücken und dem Notarzt und der Rettung den Zugang zum Unfallopfer ermöglichen.

Die hilflose Person wurde nach der Erstversorgung mit dem NEF ins Klinikum Steyr eingeliefert. Die 13 Einsatzkräfte der Feuerwehr Pfarrkirchen konnten nach ca. einer Stunde wieder einrücken.