KLEINREIFLING. Heute Morgen (6. Jän.) wurde die Feuerwehr Kleinreifling zu einer Fahrzeugbergung auf die B115 (Eisenbundes-Straße) alarmiert. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und schlitterte auf die Leitschiene, ...

wo er dann auch hängen blieb. Das Fahrzeug wurde mit Hilfe des Krans eines Abschleppunternehmens schonend geborgen und abtransportiert. Nach gut zwei Stunden konnten die Kleinreiflinger Feuerwehrmänner wieder einrücken.

Die Insassen blieben unverletzt und es entstand glücklicherweise nur Sachschaden.