STEYR. Das schönste Fest des Jahres steht vor der Tür. Mit festlicher Weihnachtsdekoration und abwechslungsreichem Weihnachtsprogramm laden ab Freitag, 17.12. wieder alle Shops zum Verweilen und Geschenke kaufen ein ...

Weihnachtsprogramm*

Wenn Wünsche wahr werden
bis 18.12.
Erfülle einem Mitmenschen aus Steyr, der sich in einer schwierigen Lebenslage befindet einen Herzenswunsch von unserem mit Engeln geschmückten Weihnachtsbaum. Jeder Engel trägt einen Wunsch, den du einkaufen, verpacken und mit dem Engel-Etikett versehen bei Blumen Edith oder beim Roten Kreuz Steyr-Stadt abgeben kannst.

Post via Christkindl
bis 19.12.
Ein absolutes Highlight für deine Weihnachtspost: Das HEY! bringt deine frankierte Weihnachtspost zum weltbekannten Christkindl-Postamt in Steyr, wo sie vor Versand mit dem wunderschönen Christkindlstempel bedruckt wird. Übrigens schöne Weihnachtskarten gibt es bei Thalia, Müller und Nanu-Nana.

Stimmungsvoll & nostalgisch – Weihnachtsstände
bis 31.12.
Bestimmt fündig wirst du bei den weihnachtlichen Ständen, wo viele Geschenkideen mit heimischen Produkten auf die BesucherInnen des HEY! warten. Kurz vor dem Jahreswechsel findest du Glücksbringer zum Verschenken an diversen Ständen bzw. in unseren Shops.

Steyrer Christkind im HEY!
18.12. 13-14:30 Uhr, 21., 22. & 23.12. 14-17 Uhr, 24.12. 10-12 Uhr
Das Steyrer Christkind kommt uns besuchen und verteilt süße Schokoengel. Auch für dich hat es einen Engel dabei.

X-Mas Shooting für Kids
18.12. & 23.12. 9-17 Uhr
Bitte lächeln! Auch dieses Jahr rückt Stephan Rußkäfer Kinder für ein schönes Weihnachtsfoto vor weihnachtlichem Setting ins rechte Licht. Das perfekte Geschenk für die Familie und noch dazu eine schöne Erinnerung. Nur mit Voranmeldung unter www.heysteyr.at.

Kinderkarussell
Im HEY! steht ab sofort ein kleines nostalgisches Kinderkarussell beim großen Weihnachtsbaum für Kinder bis 10 Jahre zur kostenfreien Nutzung. Viel Spaß!

Sonderöffnungszeiten
Das HEY! Steyr ist am 19.12. von 10-18 Uhr und am 24. sowie 31.12. jeweils von 9-13 Uhr geöffnet.

*Alle geplanten Programmpunkte sind im Zusammenhang mit der epidemiologischen Entwicklung von Covid-19 zu sehen und unterliegen somit auch einer laufenden Evaluierung, die gegebenenfalls zu Adaptierungen führt.