REICHRAMING. Beim 18. Stadtturnier des Judoclubs "Bruck an der Mur" räumten die Reichraminger gleich etliche Medaillen ab. Trotz der Abwesenheit der Chefcoaches Alfred Scharnreitner und Hermann Leutgeb (Ausflug zum Judo-Grand-Slam Düsseldorf) ...

... machten sich 18 Judokas unter der Leitung von Gerhard Klaus-Sternwieser auf den Weg in die Steiermark.

Die Nachwuchssportler gaben auf der Matte richtig Gas und sicherten sich 6 Klassensiege, dazu gab es noch 2x Silber und 5x Bronze. Mit diesem Ergebnis schaffte man es auf den 3. Platz in der Vereinswertung. Insgesamt nahmen 286 Sportler aus 35 Vereinen und 2 Nationen teil.

Sein erstes Gold bei einem größeren Turnier holte sich mit einer tollen Leistung Maximilian Bieringer in der Klasse -46kg (U12).

Weitere Goldene Isabella Stögmann (U12), Clemens Pichler (U14) sowie die U16er Carina Klaus-Sternwieser, Tanzila Munturova und Florian Kölzer.

Silber für: Max Wöss (U14) und Emily Starzer (U16).

Bronze für Stefan Stögmann (U12), Hanna Stögmann (U14) Bleona Rama (U12), Mohamed Munsturov (U14) sowie Clemens Pichler aufgrund eines Doppelstarts in der U16.

Fotos © Pichler Toni