WALDNEUKIRCHEN. Mit dem dritten Platz beim Bundesbewerb letztes Jahr in Wien, holte sich die Jugendgruppe der Waldneukirchner Feuerwehr erstmalig das Ticket zur WM. Die Österreichischen Gruppen mischten bei der 22. Int. Feuerwehrjugendbegegnung ...

in der Schweiz ganz vorne mit. Waldneukirchen darf sich über den großartigen vierten Platz freuen. Neben dem eigentlichen Wettkampf sorgte ein buntes Rahmenprogramm mit Lagerolympiade, Ausflügen und der Vorstellung der Nationen für Unterhaltung. Zu Hause angekommen wurde die Bewerbsgruppe von ihren Fans empfangen und bekam von Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer die Urkunden überreicht.