REICHRAMING. Starker Auftritt von Rosalie Wöss im slowenischen Koper. Erstmals tritt sie auf internationaler Bühne in der Gewichtsklasse -63kg an und kann mit Platz 3 gleich mal anschreiben. Nach 3 Vorrundensiegen kämpft sich Rosalie ...

bis ins Semifinale vor, wo sie im rein österreichischen Duell gegen Lisa Tretnjak das Nachsehen hat. Im Kampf um Bronze kommt es erneut zu einem Österreicher Duell, wo sie sich gegen Elena Dengg souverän durchsetzt. Nach Follinca und Zagreb war dies bereits der dritte Podestplatz im heurigen Jahr.

Anfängerturnier in Schörfling
Den Nationalfeiertag nutzten 7 Nachwuchsjudokas, um beim Anfängerturnier in Schörfling an den Start zu gehen. 1.Plätze sicherten sich Kilian Ahrer und Bleona Rama. Silber ging an die Geschwister Maria und Maximilian Bieringer, dazu gab es noch 2x Bronze für Ahmed Muntsurov und Nico Gassenbauer.

OÖ Schülerliga mit 3. Platz abgeschlossen
So wie in den Jahren zuvor schaffte es die Schülermannschaft von Reichraming sich für das OÖ Schülerliga Final Four zu qualifizieren. Als vierter des Grunddurchganges traf man in Niederwaldkirchen auf die Heimmannschaft UJZ Mühlviertel (1. im Grunddurchgang). Leider verlief der 1.Durchgang nicht nach Wunsch und ging mit 6:2 verloren. Was möglich gewesen wäre bewies man in Durchgang 2, der ausgeglichen verlief und  4:4 Unterschieden endete. Starke Saisonleistung von Stefan Stögmann und Mohamed Muntsurov die alle Begegnungen in der Meisterschaft für sich entscheiden konnten.

 

„Leider lief der 1. Durchgang gegen uns, aber die junge Mannschaft (lediglich ein 2007er Jahrgang) hat im 2.Durchgang bewiesen, dass im nächsten Jahr mit ihnen zu rechnen ist,“ bilanziert ein positiv gestimmter Trainer Alfred Scharnreitner.

Die Punkte für Reichraming : Stefan Stögmann und Mohamed Muntsurov je 2 Punkte; Isabella Stögmann und Bleona Rama 1 Punkt