23 .01. 2018 um 08:49 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Der erste Alarm kam gestern (22.01) um 13:25 Uhr für den Technischen Zug der FF- Steyr, zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in der Gußwerkstraße...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3840 Gäste und keine Mitglieder online

Coaching-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Durchs wilde Norwegen - Abenteuer im hohen Norden Europas - eine bildgewaltige Live-Diashow von Walter Steinberg am 25.1.2018 im City Kino Steyr ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR/OÖ. SPÖ-Weichsler- Hauer: „Werden nur einzelne Kinder aus Kostengründen abgemeldet, bedeutet das in vielen Gemeinden das gänzliche Aus von Nachmittagsgruppen!“ ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

JUDO: EM-Ticket für Laura Fink vom ASKÖ Reichraming

REICHRAMING/BERLIN. Am vergangenen Wochenende war die Reichraminger Judokerin Laura Fink mit dem Österreichischen U18-Nationalteam beim Europacup in Berlin am Start ...

Nach zwei Siegen in ihrer Gewichtsklasse (bis 48 kg) gegen die Deutsche Jessica Keil und die Griechin Dionysia Tzioti verlor sie dann gegen die spätere Zweitplatzierte Jorien Visser (NED). Nach einem Sieg in der Trostrunde gegen Eva Jungbluth (GER), musste sie sich dann der Brasilianerin Gabriela Clemente geschlagen geben. Sie belegte damit den ausgezeichneten 9. Rang.

Aufgrund ihrer beständigen Erfolge wurde Laura Fink von U18-Nationaltrainer Matthias Karnik für die U18-Europameisterschaft vom 02.07. bis 05.07.2015 in Sofia (BUL) nominiert.

 

Reichraminger Judoka holen 5 Medaillen bei int. Gallia-Turnier in Gallneukirchen

Fünf Medaillen konnten die Reichraminger Judoka am Samstag beim internationalen Gallia-Turnier in Gallneukirchen erringen. Gold holen sich Daniel Leutgeb und Oliver Sellner. Silber errangen David Hörlendsberger und Jürgen Landerl. Michael Starzer holte sich die Bronzemedaille. In der Vereinswertung belegten die Reichraminger damit den vierten Platz.

Oben: Laura Fink (weiß)
Unten: Oliver Sellner

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren