24 .04. 2018 um 16:19 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Insgesamt nahmen heuer 1960 freiwillige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion teil, sie sammelten 2,02 Tonnen Abfall in mehr als über 600 Müllsäcken. Im heurigen Jahr haben 33 verschiedene Vereine...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2622 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Am 27. April ist City Point GESUNDHEITSTAG mit der Skisprunglegende Andreas Goldberger und Österreichs schnellstem Marathonläufer Valentin Pfeil ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR-LAND. „Wir haben das große Los gezogen! Unser Bundesparteivorsitzender Christian Kern kommt als Ehrengast zu unserer Maivorfeier am 29. April. Wir bereiten ihm einen großartigen Empfang und laden alle Interessierten aus nah und fern herzlich ein“, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Reichraminger Judoka Tabellenführer in 3 Ligen

REICHRAMING. Zu einem wahren Judo-Krimi entwickelte sich die 3. Runde in der 2. Bundesliga für die Reichraminger Judoka. Nach dem Eröffnungssieg von Philipp Sellner gegen Philipp Lindinger konterten die Gegner aus Hartkirchen gleich mit drei ...

Punkten durch Florian Doppelhammer, dem Legionär Martin Becik sowie Daniel Hoffmann. Doch dann konnten die Ennstaler das Steuer wieder herumreißen und ihrerseits mit 3 Punkten durch Jonathan Reisinger, Legionär Igor Spasojevic und Markus Kahlig die Führung wieder erkämpfen.

Mit einer 4 : 3 -Führung ging es in die Pause. Mit kleinen Umstellungen bei den Reichramingern und einer Schrecksekunde ging es in den 2. Durchgang. Ein zunächst für den Gegner, Philipp Lindinger, angezeigter Ippon wurde nach Auswertung der Videoaufzeichnung widerrufen und zu einer Yuko-Wertung korrigiert.

Letztendlich konnte sich Philipp Sellner gegen seinen Gegner behaupten und den Vorsprung um einen Punkt vergrößern. Doch dann kam wieder der Konter der Hartkirchner in den mittleren Gewichtsklassen. Diesmal aber gleich mit 4 Punkten.

Damit lagen die Reichraminger nun 5 : 7 im Rückstand. Doch der routinierte Reichraminger Legionär Igor Spasojevic konnte mit seinem Ippon-Sieg über Mathias Willnauer der Rückstand auf 6 : 7 verkürzen. Nun lag es wieder einmal an "Schwergewicht" Markus Kahlig, die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Kahlig bewies Nervenstärke und holte mit seinem Ippon-Sieg den entscheidenden Punkt zum 7 : 7 Remis.

Die Punkte für Reichraming erzielten: Philipp Sellner, Igor Spasojevic und Markus Kahlig jeweils 2 sowie Jonathan Reisinger einen Punkt. Mit diesem Remis können die Reichraminger Judoka die Tabellenführung vor Sanjindo Tigers und JU DynamicOne weiter behaupten.

Ausbau der Tabellenführung in der 1.Klasse
In der 3. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft konnten die Reichraminger Judoka gegen Union Maria Schmolln ihre Tabellenführung weiter ausbauen. Nach einem Pausenstand von 6 : 2 gaben die Kämpfer aus dem Ennstal auch im 2. Durchgang, in dem es für beide Mannschaften je ein Hansokumake (Disqualifikation) wegen Beingreiffen gab, weiter den Ton an und beendet die Partie wohlverdient mit 11 : 5. In der Tabelle liegen die Reichraminger vor WKG Gutau/Freistadt und JV Micheldorf weiterhin in Führung. Die Punkte für Reichraming holten dabei Michael Starzer, Andre Kreuzriegler und Florian Wiesinger jeweils 2 sowie Johann Reisinger, David Hörlendsberger, Daniel Leutgeb, Alexander Klaus-Sternwieser und Simon Reisinger einen Punkt.

12 : 4 - Sieg der Reichraminger Schülermannschaft gegen JU DynamicOne aus Hartkirchen In der 4. Runde
Einen verdienten 12 : 4 - Sieg konnten die Reichraminger Judokids am Samstag in Ternberg in der 4. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Schülerliga gegen die unterbesetzte Mannschaft aus Hartkirchen erringen.

Die Punkte für Reichraming: Simon Hörlendsberger und Carina Klaus-Sternwieser, Fabian Sadlauer, Max Wöss je 2 Punkte, Marco Landerl, Katharina Pleischl, Florian Kölzer, Clemens Pichler.

In der Tabelle rangieren die Reichraminger Kids derzeit, mit bereits 5 absolvierten Runden, auf Platz 1 vor UJZ Mühlviertel I. und Union Kirchham.

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren