STRASSWALCHEN. Neben den Askö Vereinen trug auch der Union in der Gerhard Dorfinger Halle in Straßwalchen seine Bundesmeisterschaften aus. Insgesamt konnte man 4 Bundesmeistertitel in die Ennstalgemeinde holen ...

Den Titel erfolgreich verteidigen konnte Clemens Pichler (U13) und Alexander Klaus-Sternwieser (AK -60kg), weiters dürfen sich Hanna Stögmann (U13) und Max Wöss (U13) zum ersten Mal Bundesmeister nennen. Silber erkämpften Alexander Steiner, Mohamed Muntsurov und Luca Gassenbauer.

Bronze erging noch in der Klasse U16 an Elias Fink und Tanzila Munturova sowie in der Allg.Klasse an die Wiesinger Brüder Manuel und Florian. Insgesamt waren 175 Sportler aus 22 Vereinen am Start, mit dem Ergebnis konnte man sich hinter Samurai Vienna den 2.Platz in der Vereinswertung sichern.

Foto Privat


Int. Koroska Open 2018 in Slowenien: 3.Platz für Michael Starzer
Beim diesjährigen stark besetzten Turnier im slowenischen Gradec schaffte es Michael sich unter die Top 3 zu platzieren. Er musste sich lediglich dem späteren Sieger (Astemir Maraev aus Russland) um das Pool-Finale geschlagen geben. Tolle Leistung und herzliche Gratulation.

2x 5. Plätze gab es noch für Rosalie Wöss und Carina Klaus-Sternwieser.

Foto © Sellner Photografie