STEYR. Das neue SPÖ-Team im Rathaus hat sofort nach der Angelobung am 7. Jänner seine Arbeit aufgenommen. Der erste Vizebürgermeister, Markus Vogl, sagt: ...

Wir legen unsere Schwerpunkte gemäß dem Motto ‚Bewährtes sichern und Neues mutig beginnen‘ an. Dieser Slogan ist auch unser Programm!“ Per 18. Jänner ist das SPÖ-Stadtsenatsteam auch auf Plakaten zu sehen, die an 14 ausgewählten Standorten in den Stadtteilen affichiert sind.

Bürgermeister Gerald Hackl sagt: „Das Investitionsvolumen für Steyr und für unsere Bürgerinnen und Bürger ist mehr als beträchtlich. Klarerweise holen wir uns als Stadt die von der Bundesregierung zugesagten 8,8 Millionen Euro an Förderung ab.“ Markus Vogl: „In Summe fließen aber rund 15 Millionen Euro in Projekte, zukunftsorientiertes Denken und lösungsorientiertes Handeln stehen dabei im Mittelpunkt.“