VEREIN. Der SK Vorwärts Steyr (SKV) wurde 1919 gegründet. Der SKV zählt zu den ältesten und traditionsreichsten oberösterreichischen Fußballclubs. Ausgetragen werden die Spiele im Vorwärts-Stadion in der Volksstraße in Steyr, in dem bis zu 6.000 Fans Platz finden ...

In der über 100-jährigen Geschichte durchlebte man bis heute viel Höhen und Tiefen. Man schwärmt von Erfolgen in der Bundesliga und aufsehenerregenden Cupfights. 1949 erreicht der SK Vorwärts als zweite Nicht-Wiener-Mannschaft das österreichische Cupfinale und machte bei einem 2:5 gegen die Wiener Austria eine gute Figur.

Nach einem Auf- und Ab zwischen 1. und 2. Bundesliga ab der Saison 1995/96 kam 1999 ein Ende mit Schrecken. Mit der Insolvenz musste der Spielbetrieb eingestellt werden. Nach eineinhalb Jahren Pause startet der SK Vorwärts in der achten Spielklasse neu durch. Der Durchmarsch in den nächsten zehn Jahren bewegte Fußballfreunde weit über die Stadt hinaus.

Der absolute Höhepunkt seit dem Wiederbeginn ist der Aufstieg in die 2. Österreichische Bundesliga, wo der SK Vorwärts Steyr seit der Saison 2017/18 spielt.

Das Gesicht des SK Vorwärts ist seit jeher unsere Kampfmannschaft, unser Herz schläft im Nachwuchs. Deshalb legt der SKV großen Wert auf den Aufbau und die Ausbildung der Jugend. Jungen, fußballbegeisterten Kids, die bei SK Vorwärts Steyr ihre Fußballkarriere starten möchten, sind immer willkommen.

Auf der Website www.vorwaerts-steyr.at finden Sie ausführlichere Informationen über unsere Geschichte, unser Vereinsleben und Informationen wie man Mitglied werden kann.

"Möchten auch Sie Ihren Verein exklusiv und kostenlos auf e-Steyr.com präsentieren? Dann schicken Sie uns Ihre Vereinspräsentation inkl. Fotos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!"