STEYR. Suchen, finden, feilschen, kaufen beim Ekiz-Flohmarkt! Wenn die Kinder größer und Hosen, Jacken, T-Shirts plötzlich kleiner werden, müssen rasch neue Klamotten her. Aber auch so manchen Spielsachen entwachsen die Kleinen schneller als gedacht ...

Der beliebte Ekiz-Flohmarkt lädt am Freitag, 25. September 2020 von 14 bis 17 Uhr zur günstigen Shoppentour ein. Zwischen Werndl-Denkmal und Ende des Promenadeparks wechseln Kinderfahrräder, Hochstühle, Tragehilfen, Puppenhäuser, Bücher, Fußballschuhe, … und Kindergewand den Besitzer. Bei Regenwetter wird der Flohmarkt auf Freitag, 2. Oktober 2020 verschoben.


Wer Platz im Kinderzimmer schaffen möchte und einst heiß geliebtes Spielzeug und gut erhaltene Umstands- oder Kinderbekleidung in Bargeld verwandeln möchte, bringt seinen Tisch mit und los geht’s! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Aufbau der Verkaufstische ist ab 12 Uhr möglich. Die Standgebühr beträgt 11 Euro.