STEYR. Die Stadtkapelle Steyr lädt am 15. März 2020 um 10:00 Uhr zum alljährlichen Frühjahrskonzert ins Stadttheater Steyr ein. Unter der Leitung von Mag. Johann
Grabner wird ein vielfältiges Programm zum Besten gegeben. Als Solist des heurigen Konzertvormittag darf die ...

Stadtkapelle Steyr den oberösterreichischen Tenor Martin Kiener willkommen heißen.
Eröffnet wird das Konzert mit dem „Gruß an Malonty“ von Guido Henn. Darauf folgt
die Ouvertüre von Verdis Oper „Nabucco“ und die „Saga“ von Kurt Gäble. „Out of
Africa“ von John Barry und „Dachovská Polka“ von Josef Flegl runden die erste
Konzerthälfte musikalisch ab.

Nach der Pause begrüßt die Stadtkapelle Steyr Sie mit der „Ausseer Fanfare“ von
Gottfried von Freiberg und Sigmund Andraschek in der zweiten Konzerthälfte.
Anschließend wird Udo Jürgens Werk „Die Krone der Schöpfung“ mit Martin Kiener
als Solist zum Besten gegeben. Verabschiedet werden Sie mit dem Song „Heal the
World“ von Michael Jackson.

Es erwartet Sie ein vielseitiges Programm und ein Hörgenuss auf höchstem Niveau!
Karten sind bei den Mitgliedern der Stadtkapelle Steyr, online über www.stadtkapelle-
steyr.at, bei Herrn Schedlberger unter 0699/12470501, bei allen oö.
Raiffeisenbanken und über Ö-Ticket erhältlich.

Ein Tipp: Sichern Sie sich angesichts des großen Andrangs in den Vorjahren Ihre
Karten im Vorverkauf! (VK: € 14.-, TK: € 16.- / 50 % Ermäßigung für Jugendliche bis
zum vollendeten 19. Lebensjahr)