STEYR-LAND. Eine 72-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Steyr-Land sperrte sich am Abend des 8. Jänner aus ihrem Haus. Über das Internet kam die Pensionistin dann zu einer 0800-Nummer mit der Angabe Schlüsseldienst Steyr ...

Gegen 22:30 Uhr kam ein etwa 35-jähriger Mann, der hochdeutsch sprach und mit einem Schlosseranzug bekleidet war. Er kam mit einem Kleinwagen mit Wiener Kennzeichen. Nach etwa 15 Minuten war die Tür geöffnet und der Mann verlangte mehrere hundert Euro.

Die 72-Jährige bezahlte mittels Bankomatkarte.

Vorherige Beiträge zum gleichen Thema: