Auch der heurige Sprachenwettbewerb am WiFi Linz zeigt: #Sprachenvielfalt ist für uns nicht nur ein Hashtag. Wir gratulieren den vielen Gewinnerinnen und Gewinnern der HAK Steyr. Der 1. Platz in Englisch ging an Milica Dobrijevic (5EK). Sie überzeugte mit ihren ...

stichhaltigen und brilliant formulierten Argumenten die Native-Speaker-Jury.

Den 1. Platz in Spanisch erzielte Emma Mizgan (5EK) und den 2. Platz in Spanisch holte sich
Emina Telbiz (5DK).Die beiden diskutierten souverän in der Finalrunde über den Klimawandel
und seine Auswirkungen und beeindruckten den spanischen Native-Speaker auch durch ihre gute
Aussprache. Dritter im Switch Englisch-Spanisch wurde Lukas Dietachmair (5DK), der wohl in der
Königsdisziplin des Wettbewerbs antrat und mit seiner smarten Art die Jury von seiner

Switch-Sprachkompetenz beim Vorstellen einer App überzeugte. Alexander Schmidtner (5EK) rundete
das talentierte Sprachenquintett mit seiner charmanten italienischen Ader ab und verfehlte nur knapp das Grande Finale.