STEYR-LAND. Am 9. Mai um 13:33 Uhr wurde die Polizei nach Waldneukirchen beordert. Vor Ort stellen die Beamten fest, dass ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land bei Arbeiten am Dach eines Hauses abgestürzt war. Der am Boden liegende Verletzte ...

war ansprechbar und wurde durch das Notarztteam "Martin 3" versorgt. Die Befragung von Zeugen ergab, dass der Mann auf dem Dach mit einem Hochdruckreiniger hantierte, ihm lt. eigenen Aussagen schwindlig geworden war und er daraufhin vom Dach stürzte. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Linz geflogen.