STEYR-LAND. In der Nacht auf 19. April kam es zwischen Adlwang und Nußbach (Bezirk Steyr-Land) zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Jugendliche starben. Wie sich nun herausstellte, war der 19-jährige Unfalllenker betrunken ...

Die nach dem Verkehrsunfall angeordnete Untersuchung des Blutes des 19-jährigen Unfalllenkers ergab einen Wert von 0,96 Promille. Er machte bislang von seinem Recht Gebrauch, nicht auszusagen. Zusätzlich zur Anzeige wegen grob fahrlässiger Tötung bei der Staatsanwaltschaft Steyr, wird nun auch Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft Steyr Land erstattet.

Ursprünglicher Beitrag: Pkw prallte gegen Baum: Zwei Jugendliche getötet