STEYR. Bei umfangreichen Ermittlungen gelang es Polizisten aus Steyr eine 19-Jährige Steyrerin auszuforschen, die mehrfach Pizzen bestellt, diese aber weder bezahlt noch entgegengenommen hatte. Zwischen 20. Februar und 12. März 2020 bestellte sie bei einem Pizzalieferservice ...

aus Steyr insgesamt 50 Pizzen und gab eine falsche Zustelladresse an, sodass die Pizzen nie zugestellt werden konnten. Bei den Zustellversuchen beobachtete sie dann immer ihren Ex-Freund, der als Zusteller arbeitet.

Als Grund dafür gab die 19-Jährige, die umfassend geständig ist an, sie hätte die Pizzen aus Liebeskummer bestellt, um ihren Ex-Freund beobachten zu können.