WEYER. Ein unter Demenz leidender 79-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land verließ am 2. Juli 2020 gegen 19:10 Uhr unbemerkt das Bezirksaltenheim Weyer. Das Personal suchte den Mann zuerst innerhalb des Objektes. Da jedoch diese Suche erfolglos verlief, ...

verständigten die Pfleger um 20:37 Uhr die Polizei. Die Polizisten leiteten sofort die Suche nach dem Pensionisten ein. Während die Suchaktion bereits anlief, war es dem Mann inzwischen gelungen, per Anhalter bis Reichraming zu gelangen.

Dort erkannte ihn eine Verwandte und brachte den Mann zu dessen Tochter, welche ihn gegen 23 Uhr wieder zurück ins Bezirksaltenheim brachte.

Foto © FF-Gaflenz
Suchaktion Weyer gestern