STEYR. Nachdem an der Steyrer Kruglwehr mehrere Schlauchbootfahrer in Not geraten waren, wurden durch ÖWR und Stadt Steyr mit der Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen begonnen.  Der erste Schritt, die Beseitigung der Bäume, ...

wurde bereits von der Österreichischen Wasserrettung erledigt. Weitere Schritte, z.B. das Aufhängen von Rettungsringen mit Wurfleinen am linken und rechten Badeplatz unterhalb der Wehr, werden in den nächsten Tagen folgen.

Die Ursache des starken Rücklaufes (Kehrwasser) wird im Winter bei niedrigem Wasserstand auf den Grund gegangen.