STEYR-LAND. Ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Steyr-Land war am 23. Jänner gegen 17:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Wartberger Straße L1330 von Bad Hall kommend in Fahrtrichtung Kirchdorf an der Krems unterwegs. Am Beifahrersitz saß ein ebenfalls 20-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land ...

Nach einem vollendeten Überholvorgang kam der Mann mit seinem Fahrzeug, vermutlich aufgrund des Schnees, rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich das Fahrzeug einmal und blieb schließlich im Feld stehen. Beide Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung von der Rettung ins Klinikum Kirchdorf verbracht.

Die FF Nußbach war im Zuge der der Verkehrsregelung und Aufräumarbeiten mit drei Fahrzeugen und 13 Mann im Einsatz.