STEYR. Sensationelles Starterfeld beim 12. Stadtgut Steyr Ultralauf Event am Samstag 14. Sept. 2019. Mit Ivan Penalba Lopez aus Spanien kommt der derzeit erfolgreichste Ultraläufer der Welt und Topfavorit der 24h WM im Oktober in Frankreich nach Steyr ...

Im Vorjahr stellte er mit 274km die 24h Lauf Jahresweltbestleistung auf. Heuer ist er noch unbesiegt und lief u.a. vor vier Wochen einen 12h Lauf mit 155km und im Frühjahr einen 6h Lauf mit persönlicher Bestleistung von 87km.  Der Streckenrekord in Steyr von 76,4km ist somit sein erklärtes Ziel!

Schärfster Konkurrent des Spaniers wird Rainer Predl vom LC Strasshof werden. Er ist seit 2011 österreichischer Rekordhalter im 6h Lauf mit 85km. Bereits 2010 gewann er in Steyr den 100km Lauf.  Mit spektakulären Projekten und Weltrekorden wurde Rainer bekannt. Unter anderem hält er den 7 tägigen Laufband Weltrekord mit 852km und gewann ebenso 2014 den legendären Saharamarathon in der Algerischen Wüste in 2 Stunden 50 Minuten. Kuriose Rekorde wie die 10km in einem Kreisverkehr, 1 Stunde Rennrad im Kreisverkehr Tulln, 12 Stunden mit dem Rennrad im Wiener Riesenrad runden sein Portfolio liebevoll ab!   

Dazu kommt noch Andreas Michalitz, seines Zeichens österreichischer Meister im 24h Lauf 2016 und aktueller Rekordhalter im 48h Lauf(380km) und 144h Lauf (784km). Mal sehen wie er sich auf der "kurzen"6h Distanz schlägt!  

Dem nicht genug sind noch jede Menge ehemalige Steyr Sieger mit dabei. Allen voran Pauline Moshammer (3x) und Hubert Morawetz (2x) die schon mehrmals nicht zu schlagen waren.  

Auch der Vorjahressieger Dominik Glaser ist wieder mit dabei. Er wird sich mit Michael Neundlinger aus Steyr ein hartes Duell um den österreichischen Ultralauf Cup Gesamtsieg liefern.  

Die Wettervorhersage für Samstag ist ebenfalls perfekt, somit steht einem spannenden Rennen nicht mehr im Wege.  
Dazu gibt es auch für Zuschauer einiges zu erleben! Während sich die Kinder in der Hüpfburg austoben, können sich die Erwachsene ein köstliches Grillhendl gönnen!

Nachnennungen sind am Samstag 14.09.2019 noch bis 09:00 Uhr möglich!