STEYR. Mit der Initiative „steyrland – wir rocken die Region!“ wurde bereits vor zwei Jahren begonnen den Wirtschaftsstandort steyrland nachhaltig zu stärken. Seit heuer gibt es die Arbeitsgruppe „Rocking Pic’s“, die von Markus Moser ...

... (GF der Plappermaul OG – Marketing und Kommunikation im Holzhaus E1NS) geleitet wird. Diese Arbeitsgruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, neues attraktives und authentisches Bildmaterial zu erstellen. Nicht nur interne Projekte, sondern auch attraktive Sonderangebote für die Mitglieder der Initiative werden geboten.

Ein aktuelles Projekt der Initiative „steyrland – wir rocken die Region!“ ist die Arbeitsgruppe „Rocking Pics“. „Gemeinsam wollen wir daran arbeiten, der Wirtschaftsregion steyrland zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen. Dazu gibt es eine Reihe an Maßnahmen, welche von der in 2019 neu gegründeten Arbeitsgruppe bereits umgesetzt wurden und noch umgesetzt werden“, berichtet Arbeitsgruppenleiter Markus Moser. „Auch hier ist uns der Netzwerk- und Kooperationsgedanke besonders wichtig. Für unsere geplanten Fotoshootings und Videodrehs suchten wir in den vergangenen Wochen mittels Social Media-Model Casting die Personen, die in Zukunft dabei helfen sollen, steyrland ein Gesicht zu geben.“

Doch auch Mitglieder der Initiative profitieren von der Arbeitsgruppe „Rocking Pic‘s“. Zwei Maßnahmen, die aktuell laufen sind das „Lehrlingstakeover“ und die „Fotoshooting-Aktion“. Beim Lehrlingstakeover können sich Mitgliedsbetriebe bewerben und auf den Social Media Kanälen von steyrland zeigen, wie attraktiv und abwechslungsreich eine Lehre in ihrem Betrieb ist. Für die Lehrlinge ist es eine tolle Abwechslung, bei der Kompetenzen wie Marketing und Digitalisierung in „real life“ übermittelt werden.

Ein weiteres Angebot ist die Fotoshooting-Aktion. „Unternehmen brauchen zunehmend mehr Bildmaterial, um sich professionell präsentieren zu können. Wir bringen Mitglieder zusammen und bieten Fotoshootings zu einem günstigen Preis an. Vom entstandenen Bildmaterial profitieren unsere Mitgliedsbetriebe und die Initiative selbst,“ so Moser.

Corporate Data
Die Initiative „steyrland – wir rocken die Region!“ vernetzt Betriebe, Schulen, Politik und Unternehmen zur Stärkung der Region. Damit steigt die Attraktivität der Region für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Ausbildungseinrichtungen und für die Bevölkerung. Laufende Aktivitäten wie Arbeitsgruppensitzungen, Veranstaltungen und Medienberichte ermöglichen es Mitgliedern, aktiv an der Gestaltung der Zukunft mitzuarbeiten. Die Initiative wurde 2017 von der WKO Steyr-Land ins Leben gerufen und erarbeitet seither die unterschiedlichsten Projekte. Sprecher der Initiative ist MMag. Johannes Behr-Kutsam. Weitere Informationen unter: www.steyrland.at