• Hackl zieht Bilanz: „Es war mir eine Ehre und – fast immer – auch eine Freude“

    Hackl zieht Bilanz: „Es war mir eine Ehre und – fast immer – auch eine Freude“

    + Lesen Sie mehr

  • Pickerl und Graffiti kosten Steuerzahler 15000 Euro

    Pickerl und Graffiti kosten Steuerzahler 15000 Euro

    + Lesen Sie mehr

  • Restaurant im Taborturm – herrliche Aussichten ab August: Kulinarisch und architektonisch wiederbelebt

    Restaurant im Taborturm – herrliche Aussichten ab August: Kulinarisch und architektonisch wiederbelebt

    + Lesen Sie mehr

  • Muttertag 2021: Mama und Tochter engagieren sich freiwillig im OÖ. Roten Kreuz

    Muttertag 2021: Mama und Tochter engagieren sich freiwillig im OÖ. Roten Kreuz

  • Das Pavillon ist zurück: Tom & Tom eröffnen am 19. Mai

    Das Pavillon ist zurück: Tom & Tom eröffnen am 19. Mai

  • Beweg­ung wie ge­schmiert #17: Mo­bi­li­sa­tion für jeden Tag

    Beweg­ung wie ge­schmiert #17: Mo­bi­li­sa­tion für jeden Tag

  • Vorwärts unterliegt beim Tabellenführer 1:4

    Vorwärts unterliegt beim Tabellenführer 1:4

  • Wings for Life World Run: Sportunion-Vereine laufen für guten Zweck

    Wings for Life World Run: Sportunion-Vereine laufen für guten Zweck

NEWS

LESERBRIEF. Zügig schreitet der Bau des Taborknotens voran. Dass die Alpine absauft, wußte nur eine kleine Facebookgruppe, aber gut, man kann nicht alles wissen, daher kam die unbeabsichtigte Pause für alle Beteiligten ziemlich überraschend. Die Habau werkt aber gut, und schon bald kann man den 2. Bauabschnitt befahren. Kann man? ...

LESERBRIEF. Münichholz braucht natürlich eine zweite Zufahrtsmöglichkeit. Schon beim letzten Plenklbergausbau wurden die Münichholzer zu Linksabbiegern degradiert. Nach dem Bau der Nordspangenbrücke wäre eine Zufahrt aus dem Bereich der Nordspangenbrücke die logische Folgerung gewesen ...

LESERBRIEF. Nun haben wir in Steyr-Tabor den doppelten Salat. Eine in Bau befindliche ampelgeregelte Taborkreuzung, die niemand braucht, ein Kreisverkehr wäre billiger und einfacher gewesen, und eine insolvente Alpine, die für die Monsterbaustelle bisher verantwortlich war ...

LESERBRIEF. Es ist sehr eigenartig. Da gibt es ein Hochwasser in Steyr, welches dem Hochwasser von 2002 sehr ähnelt, von den Ennskraftwerken hört man dazu nicht eine Silbe. Kein Reporter hat sie gefragt, ob es vielleicht möglich gewesen wäre Einfluss auf den Hochwasserverlauf zu nehmen ...

LESERBRIEF. Vorsicht Steyrer Autofahrer vor den Steyrer Parkwächtern! Seitdem sie nun auch für die Halte- und Parkverbote zuständig sind, wird so richtig abgezockt. Da das Halteverbot an keinen Zeitrahmen gebunden ist wird nun schon für jede angefangene Sekunde im Halteverbot ein Strafzetteln für satte 20€ von den Pakwächtern ausgefüllt ...

LESERBRIEF. Seit kurzem informiert, oder besser gesagt informierte ein Transparent neben dem Parkplatz beim Gasthaus Schoiber die Besucher über die geplanten Windräder am Damberg und Schwarzberg. In der Nach zum Sonntag (14. April) wurde das Transparent nun gestohlen ...

LESERBRIEF. Kaum wird es wärmer, werden die "Bettler" wieder busweise in Steyr verteilt. Ich hab neulich selber beobachtet, wie die Leute aus einem Bus verteilt wurden. Es handelt sich also nicht um Bettler. Leider gibt es immer noch Leute, die dieser Bettelmafia mit kleinen "Spenden" unter die Arme greifen ...

LESERBRIEF. Am 8. März erfolgte also der Spatenstich zum Kreuzungsumbau am Tabor. Schade dass sich die Steyrer (Politiker) alles gefallen lassen. 20 Jahre lang hat man uns - auch im Bauausschuss - seitens der "Experten" einen Kreisverkehr eingeredet ...

Kommende Events:

18
Mai
Datum: 18. Mai 2021, 16:30

12
Jun
Datum: 12. Juni 2021, 09:30

22
Jul
Datum: 22. Juli 2021, 20:30

25
Jan
Datum: 25. Januar 2022, 20:00

JUMI: fix menu for touch devices